Eine Camerata der Goldenen Stadt

Concerto-Prague

 

 

 Camerata der Goldenen Stadt

 

 

Kontrabassist des CP

2005 aus den Prager Philharmonikern
als ihre Kammersektion hervorgegangen.

Fein, flexibel, facettenreich.

Vom Barock über Streicherserenaden und
-sinfonien bis zur hochkarätigen Musica Sacra.
In kammerphilharmonischer 24er Besetzung.
Vorzugsweise von Alexander J. Süß dirigiert.

 

A.J.Süß, Dirigent

Merkmale

feines kammerphilharmonisches Ensemble,
jung und flexibel; auch für Musica Sacra
geeignet

Einsatz


Konzertsaal, Kirche; Halle, Aula