Klassik mit Kindern, Kinder mit Klassik

KinderOperPragKleiner Mozart: Bühnenbild

 Waschechte Kinderoper.

 Sämtliche Rollen mit Kindern
 oder Jugendlichen zwischen
 8 – 24 Jahren besetzt.

Die jugendlichen Solisten sind Gesangsstudenten
des Konservatoriums oder der AMU Prag.

Gegründet wurde die KinderOperPrag 1999 von der Solistin des Nationaltheaters und Gesangs-
Professorin am Prager Konservatorium Jirina Markova-Krystlikova.

Die KinderOperPrag ist fest verankert im Musikleben Prags (Neue Bühne
des Nationaltheaters, Prager Frühling) und Tschechiens.
Viele zeitgenössische böhmische Komponisten widmen ihr neue Werke.

Zahlreiche CD- und DVD-Einspielungen sowie TV-Auftritte.
Enge Zusammenarbeit mit der Prager Kammeroper [piccola di Praga].
Auftritte für und in Schulen runden das Engagement für musikalische Kindererziehung auf,
wofür sie mehrfach ausgezeichnet wurde.

Die KOP hat u.a. einen internationalen Gesangswettbewerb initiiert – in 5 Kategorien, für Sänger
zwischen 8 und 24 Jahren.

Tournees führte sie nach Österreich, Frankreich, Italien und Japan. In Deutschland wirkte sie
z.B. in Bayreuth, Dortmund und Chemnitz.

Hier 3 Highlights aus ihrem Repertoir, teilweise in deutsch gesprochen/-gesungen, gern mit Erzähler/Moderation
… sowie mit Programmheft für Gymnasiasten, Eltern und sonstige Erwachsene.

Die wohl bekannteste und überall auf der Welt inzwischen aufgeführte reine Kinderoper aus diesem Repertoire
ist und bleibt gerade in Deutschland ein brennend unverzichtbares Politikum.

Sind wir doch ein Volk der Dichter und Denker … und Komponisten.

Hier erfahren Sie mehr.

 
Programmangebot:
 

•  Brundibar, DIE Kinderoper

•  Kleiner Mozart | J. J. Ryba: Böhmische Hirtenmesse